Deutsche Schriftsteller in Brasilien

 

 

cover buzios

Sie können das E-Book bei Amazon online bestellen, oder aber günstig direkt beim Autor einfach über PAYPAL:

Ihre E-Mail

 

Ich habe mein Paradies gefunden

 

Nachdem ich drei vier Absagen von Immobilienmaklern erhalten hatte, es gäbe keine Häuser in Búzios, erinnerte ich mich an einen Reisebericht einer Tauchergruppe, die bei einem deutsche Ehepaar in Búzios in deren Pension – oder wie man hier sagt ‚Pousada‘ – untergekommen sind. Da war ein Link zu dieser Pension und ich meinte, mich auch an eine E-Mail-Adresse erinnern zu können.
Also rudern wir zurück und suchen dort noch einmal. Gesucht und gefunden. Ausgerechnet der brasilianische Sänger Roberto Carlos, dem ich in São Paulo begegnet war, hatte einmal gesungen. ‚Além do horizonte existe um lugar‘. Die Pension hieß „Existe um lugar“. In dem Lied singt Roberto Carlos von einem Platz jenseits des Horizonts, wo die beiden glücklich sein werden. Na, da ich ja von der anderen Seite des Horizonts vor fast sechs Jahren hier angekommen war, war dies vielleicht mein Platz.

Mit den beiden Pensionsinhabern, Michael und Regine, entwickelte sich ein reger Email-Briefwechsel. Ich hatte tausend Fragen bezüglich Búzios, den Lebensumständen und der Wohnsituation.
Sie beantworteten meine Mails mit einer Engelsgeduld. Ich schickte auch eine Anfrage an die Stadtverwaltung und erwartete da eigentlich zumindest eine Antwort vom  - was weiß ich – dritten Sekretär des Bürgermeisters, der mir eine Information über Búzios zuschicken würde, aber da bekam ich gar keine Antwort. Ganz im Gegensatz zu meiner Einreise nach Brasilien, da überbrachte ich dem jetzigen Präsidenten Lula herzliche Grüße aus Europa mit, erklärte, dass ich nun in Brasilien ansässig sei und bekam auch prompt von ihm ein paar freundliche Zeilen. Das hatte der Bürgermeister von Búzios scheinbar nicht nötig.

Also blieb mir neben meiner schier unerschöpflichen Informationsquelle, genannt Michael und Regine nichts weiter übrig, als selbst herzufahren, mir den Ort anzuschauen und mich auf Suche nach einem schnuckeligen Zuhause zu machen. Soweit waren meine Planungen gediehen, als die Bombe platzte! Michael und Regine schrieben mir! Sie sagten, dass sie bereits seit über einem dreiviertel Jahr gar nicht mehr in Búzios leben würden, zwar noch ihr Haus dort hätten, aber wieder in Deutschland seien. Sie boten mir an, mir einmal bei einem Besuch in Búzios ihr Anwesen anzuschauen, sollte es mir gefallen, würden sie es mir gerne vermieten oder später gar verkaufen.
Die Situation hatte sich schlagartig geändert, ich hatte ein Haus in Búzios in Aussicht!
Jetzt gab es kein Halten mehr, ich wollte so schnell wie möglich nach Búzios. Von São Paulo aus gab es eine direkte Busverbindung: Freitagnacht Abfahrt, Samstagmorgen Ankunft in Búzios und zwar bereits um sechs Uhr morgens. Eine Rückfahrmöglichkeit war Sonntagnacht, so dass man Montag in aller Herrgottsfrühe wieder in São Paulo wäre.

Diese Möglichkeit nahm ich war und im Mai 2007 stand ich eines Samstag morgens in aller Frühe mitten in Búzios.

 

Index

Ein Teil vom Himalaja?
Ein Traumziel?
Ich habe mein Paradies gefunden
Sehen und Lieben
Begegnung mit der Wirklichkeit
Der Strand von Geribá
Eine Perle am Atlantik
Viele Wege führen nach Búzios
Saison und Nebensaison
Ohne „Inselkoller“
Die Strände 1
Die Strände 2
Die Strände 3
Im Wandel der Zeit
Was man wissen sollte 1
Was man wissen sollte 2
Der internationalste Flecken in ganz Brasilien 1
Der internationalste Flecken in ganz Brasilien 2
Ein Paradies für Kinder 1
Drachensteigen
Ein Paradies für Kinder 2
Es darf getanzt werden
Eine Oase in der rauen Wirklichkeit
Und die Frühlingsinseln
Eine Insel für Verliebte
Ein Ferienort mit Zukunft
Die Zeit der Fischer 1
Die Zeit der Fischer 2
Deine Sterne
Der Stern von Rio
Wenn der Sommer kommt
Wenn der Sommer geht
Im Regen
‚Existe um lugar‘
Unterwasserwelt 1
Unterwasserwelt 2
Inselhüpfen
Der Tourismus 1
Der Tourismus 2
Wunderbare Begebenheiten
Eine kleine Liebesgeschichte–aus meiner Sicht
Eine kleine Liebesgeschichte–aus ihrer Sicht
Márcio Valente
Deine Götter in Weiß
Das friedliche Nebeneinander der Kulturen 1
Das friedliche Nebeneinander der Kulturen 2
Hier ticken die Uhren anders
Anekdoten – Der Amtsschimmel Teil 1
Anekdoten – Der Amtsschimmel Teil 2
Deine Kinder
Die Vergangenheit 1
Búzios und die “Ewige Schuld”
Ein Ort für Auswanderer? Teil 1
Ein Ort für Auswanderer? Teil 2
Was geht und was eher nicht geht
Eine Marketingidee Teil 1
Eine Marketingidee Teil 2
Gastkontakte
Die Eingewöhnungsphase
Der Buzianische Stil
Anekdoten: Der Angelausflug - Teil 1
Anekdoten: Der Angelausflug - Teil 2
Ein Tauchabenteuer Teil 1
Ein Tauchabenteuer Teil 2
Es muss nicht immer der Weiße Hai sein
Die Schildkröten
Das Kreuz des Südens
Im Golffieber
Glückliche Kinder
Die alten Leute
Großfamilien
Glückliche Kinder Teil 2
Der Weg der Steine
Eine heikle Angelegenheit
Gesunde Ernährung
Die Tupinambás